25.10.2011

Presseeinladung: 1.12 – 17 Uhr, Zollernstraße 10

SchülerInnen präsentieren Plakate gegen Rechts

Am 1. Dezember findet um 17 Uhr die Preisverleihung für den Wettbewerb „SchülerInnen gegen Rechts“  im Foyer des Städteregionshauses, Zollernstraße 10, statt. Dazu sind alle Medien, TeilnehmerInnen und alle Lehrkräfte herzlich eingeladen.

Gleichzeitig wird eine Ausstellung mit den ca. 50 besten Plakaten im Foyer eröffnet.

Ein Besuch der Ausstellung wird den gesamten Dezember möglich sein, genauere Öffnungszeiten folgen Ende November.

Vor den Sommerferien hatte ein Bündnis aus Jugendorganisationen einen Schülerwettbewerb ausgeschrieben bei dem die SchülerInnen ein Plakat zum Thema Rechtsextremismus im Raum Aachen gestalten sollten.

Die Rückmeldung der SchülerInnen und der aktiven LehrerInnen war enorm, so dass uns letztendlich um die 120 Plakate erreichten.

Die Plakate wurden in zwei Kategorien eingeteilt: Eine für SchülerInnen über 10. Klasse und eine für SchülerInnen unter 10. Klasse. In jeder Klasse wurden von der Jury jeweils die zwei besten Plakate ausgewählt, so dass die Geldpreise in jeder Klasse bei 200 € für den ersten Platz und 100 € für den zweiten Platz liegen.

Die Jury bestand aus Janine Teucher (Städteregion Aachen), Nora Schulte (Vertreterin des Rings politischer Jugendorganisationen) und Prof. Dipl. – Designerin Ilka Helmig (Fachhochschule Aachen), denen wir an dieser Stelle noch einmal unseren Dank aussprechen müssen.

Außerdem wird voraussichtlich Ende Januar unsere zweiwöchige Plakataktion in Aachen stattfinden. Die prämierten Plakate sollen im öffentlichen Raum ausgestellt werden und hier zu läuft ein Antrag auf Förderung im Rahmen des lokalen Aktionsplans LAP gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus in Aachen, der durch das Bundesprogramm „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ entstand.

Unsere Partner sind die Stadt Aachen, die StädteRegion Aachen, die VHS Aachen, die JU Aachen, die Julis Aachen, die Jusos Aachen, die Jusos Schüler Aachen, die Grüne Jugend der StädteRegion Aachen, der Aachener Jugendring und die Youth Bank Aachen

Sponsoren: Teppich Esser und die Stawag

Weitere Infos und Fragen an : ac.w@gmx.de