Ankündigung: Verkehrswende jetzt! –                                                                            Die GRÜNE JUGEND NRW kommt nach Aachen

Am 14.09.2017 veranstalten die GRÜNE JUGEND Aachen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Aachen gemeinsam mit der GRÜNE JUGEND NRW im Rahmen ihrer bundesweiten Kampagne zur Bundestagswahl eine Aktion zum Thema „Change the System – not the Climate“.
Mit der Aktion fordern die Grünen konsequentes Handeln in der Klimakrise.
Die Veranstaltung ist eine Ergänzung zur Fahrraddemo vom 09.09.17 und findet auf dem Stadt Theatervorplatz in Aachen zwischen 16 und 19 Uhr unter der Aktion „Change the System – not the Climate“ statt.

Zur Ankündigung erklärt Max Lucks, Sprecher der GRÜNEN JUGEND NRW: „Gerade beim Klimawandel ist Handeln gefordert. Als junge Menschen werden wir von den Folgen der weltweiten Erderwärmung noch mehr zu spüren bekommen, als es die älteren Generationen schon heute tun. Die Politik darf nicht länger die Lösungen für die Klimakrise auf den Sankt- Nimmerleins-Tag verschieben, dann könnte es schon zu spät sein. Wir brauchen jetzt Veränderung.“

Ebenfalls sagt Jule Wenzel, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND NRW: „Wir sind unterwegs in über 40 Städten in NRW, um jungen Menschen und ihren Anliegen eine Stimme zu geben. Es ist für uns dringend notwendig, dass es für uns junge Menschen, unsere Interessen selbst und selbstbewusst zu vertreten, denn sonst tun es andere.“

Außerdem sagte Katrin Feldmann, Bundestagskandidatin Aachen I, nach der Fahrraddemo: „Für saubere Luft in Aachen braucht es nicht nur Hardwarenachrüstungen der Schummel- Diesel, sondern auch Investitionen in eine sichere Rad-Infrastruktur. Nur so schaffen wir es, die Verkehrsemissionen zu senken.“